Best new online dating sites

Finya online dating erfahrungen

Finya – Welche Erfahrungen machen die Nutzer?,Finya im Test

Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von Finya passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen! Finden Sie, dass der Missing: online dating AdDating Has Never Been Easier! All The Options are Waiting For You in One Place. Compare Big Range of Dating Sites Today. Find Your Perfect Match Online Now! AdCompare Online Dating Sites, Join the Right Site For You & Meet Singles Online! Compare Dating Sites with Genuine Profiles. Meet Local Singles & Find Your Match AdEveryone Knows Someone Who's Met Online. Join Here, Browse For Free. Everyone Know Someone Who's Met Online. Start Now and Browse for Free ... read more

Hier sind die Nutzer hauptsächlich abends oder am Wochenende aktiv. Bei Problemen greift Finya sofort ein und handelt dementsprechend. Somit ist es den Nutzern auch erlaubt, unerwünschte Chatpartner zu sperren. Das Profil kann von allen Nutzern individuell gestaltet werden. Die 4 Bilder, die jeder Nutzer maximal hochladen darf, werden von den Mitarbeitern von Finya einzeln geprüft und freigeschaltet.

Dies kann natürlich einige Zeit in Anspruch nehmen, schützt aber vor allem vor unsittlichen oder unpassenden Bildern. Bei der Registrierung werden allen Nutzern Fragen gestellt. bekannt zu geben. Den Nutzern ist es auch gestattet, zu sehen welche Personen zuletzt ihr Profil besucht haben. Ein weiteres Highlight dieser Singlebörse ist die Mitgliederbewertung. Jeder Nutzer kann von einer Skala von 1 bis 10 bewertet werden.

So bekommen die Singles ein Feedback zu ihren Profilen oder Profilbilder und wissen, wie sie bei dem Gegenüber ankommen. Dadurch das Finya kostenlos ist, wird es vor allem durch Werbungen finanziert.

Nicht nur auf der Startfläche erscheinen Werbefenster , sondern die Nutzer erhalten auch Nachrichten mit Werbungen. Dies empfinden viele Singles als störend. Aufgrund der Kostenfreiheit hat Finya darüberhinaus aber auch große Probleme mit Fake-Profilen. Diese nützen die kostenlose Singlebörse und somit die Situation der ehrlichen Nutzer aus.

Um eine Singlebörse mit wengien Fake Profilen zu finden sollte man einen Test der Singlebörsen durchführen. Die Singlebörse ist leider nicht mit Mobile-Dating verbunden, da eine passende App dazu fehlt. Auf der Startfläche beziehungsweise auf der Registrierungsseite befinden sich hunderte Profilbilder. Dies wirkt auf den ersten Moment sehr unübersichtlich, jedoch wird es nach der Zeit übersichtlicher und bietet dem Nutzer die Möglichkeit, auf mehr Singles aufmerksam zu werden.

Für eine kostenlose Singlebörse ist Finya sehr gut aufgebaut und bietet den Singles eine Plattform auf gutem Niveau. Trotzdem sollte man mit Fake-Profilen rechnen und diese rechtzeitig erkennen und sperren.

Bei einer kostenlosen Singlebörse muss man die Werbungen akzeptieren, immerhin ist sie ja kostenlos. Vor allem wer sich am Wochenende registriert, muss warten. Im Test meldeten wir uns Sonntagnachmittag bei Finya an, unser Profilbild wurde erst am Montag, um Uhr freigeschaltet.

Während ihr auf das Freischalten eures Profilbilds wartet, könnt ihr euch dem weiteren Ausfüllen eures Profils widmen. So könnt ihr euer Äußeres näher beschreiben, in dem ihr Größe, Haarfarbe, Frisur sowie die Farben eure Augen und eure Figur angebt.

Finya stellt hierzu vorgefertigte Antworten in einer Auswahlliste bereit. Zusätzlich könnt ihr noch Angaben zu eurem Bildungsstand und Fremdsprachenkenntnissen machen.

Auch in diesen Fällen wählt ihr aus vorgegebenen Antworten den zu euch passenden Eintrag aus. Anders sieht dies auf der Lasche " Fragen" aus. Hier stellen euch die Macher insgesamt Fragen zu Themen wie "Reisen", "Beziehung" oder "Online-Dating".

Auf alle könnt ihr über ein Textfeld frei antworten. Hier ist also Kreativität gefragt. Das Ausfüllen lohnt sich aber, denn so vermittelt ihr potentiellen Kontakten ein besseres Bild und liefert zugleich einen Gesprächsanfang.

Ihr müsst nicht zwingend alle " Fragen" beantworten. Im Test hatten wir nach 20 Fragen die Nase voll und wünschten uns die vorgefertigte Antworten zurück. Denn selbst auf Fragen wie "Meer oder Pool" sollt ihr mit einem flotten Spruch antworten.

Ein Multiple Choice-Feld wäre da doch einfacher. Ist das Profil ausgefüllt, kann es an die Partnersuche gehen. Anders als etwa bei Tinder habt ihr hier weitaus mehr Einflussmöglichkeiten. Kein Wunder schließlich ist der Name der Webseite aus den englischen Wörtern "find you" zu deutsch: findet euch entstanden. So könnt ihr die Finya-Mitglieder nicht nur nach Alter, Geschlecht und Entfernung durchforsten, sondern auch Präferenzen bezüglich des Äußeren, des Bildungsstandes oder des Kinderwunsches setzen.

Finya zeigt euch dann passende Profile zu eurer Suchanfrage an. Gefällt euch ein Profil, könnt ihr den Nutzer anschreiben. Fällt euch gerade kein guter Anmachspruch ein, setzt ihr das gewählte Profil auf eure Merkliste und schreibt später, wenn euch ein guter Spruch eingefallen ist.

In puncto Anschreiben fordert Finya bei männlichen Nutzern viel Frustrationstoleranz. Im Test erhielten wir deutlich seltener als bei Tinder eine Antwort auf unsere Nachrichten. Selbst kreative Aufmacher oder der Bezug auf Antworten auf die Fragen, führten nicht unbedingt dazu, dass wir erhört wurden.

Weibliche Nutzer verrieten uns, dass man als Frau bei Finya manchmal schlichtweg zu viele Nachrichten erhalte und gar nicht alle lesen geschweige denn beantworten kann. Ein Problem, welches Bumble elegant gelöst hat.

Wer am Ball bleibt, wird aber auch schnell Erfolgserlebnisse verbuchen. In unserem knapp acht Monate langen Test brachten wir es auf durchschnittlich auf ein bis zwei Dates pro Monat. Tinder-Nutzer können darüber zwar nur müde lächeln, aber die Partnersuche online muss ja nicht zum Dating-Marathon ausarten.

Wer sich nicht endlos durch Profile klicken will, nutzt die Matching-Funktion von Finya. Hier könnt ihr im Tinder-Stil durch die Nutzerdatenbank klicken. Nutzer, die ihr attraktiv findet, markiert ihr dabei mit einem Herz.

Erwidert der Kontakt, werdet ihr über das Match benachrichtigt. Darüberhinaus bietet Finya noch die Möglichkeit, in einem "Hot-or-Not"-Voting Nutzer zu bewerten. Diese Bewertungen tauchen unter dem Punkt "Foto-Voting" auch in eurem Profil auf. Ihr könnt diesen Wert bei der Partnersuche verwenden, um in der Finya-Datenbank besonders attraktive Partner zu finden.

Des Weiteren schlägt euch Finya auf Wunsch auch zu euch passende Profile aus der Datenbank vor. Hierfür nutzt das Unternehmen einen lernenden Algorithmus. Die Bedienung der Webseite ist einfach, nicht immer jedoch selbst erklärend. Das Tinder-artige Matching-Spiel findet ihr dagegen unter dem Menüpunkt "Herzen". Allerdings hat der Anbieter im Vergleich zu unserem vorherigen Test die Menüs bereits deutlich entschlackt.

Alle Funktionen stehen euch übrigens auch bei längerer Mitgliedschaft uneingeschränkt kostenlos zur Verfügung. Die Online-Dating-Plattform Finya nutzt ihr auch mobil auf eurem Smartphone oder iPhone. Wir zeigen euch, welche Möglichkeiten und Einschränkung es für Finya auf dem Smartphone gibt.

Eine App gibt es wie erwähnt leider nicht. Ihr könnt unterwegs aber über die mobile Webseite von Finya checken, ob ihr neue Nachrichten erhalten habt. Alternativ hilft ein Blick in den Mailer auf dem Smartphone. Von unterwegs könnt ihr über die mobile Webseite natürlich auch einen neuen Flirtpartner suchen. Ein Videochat oder Telefonat ist via Finya leider nicht möglich. Hier fällt die Partnerbörse in Zeiten der Corona-Pandemie leider etwas ab.

Dafür gibt es im Blog Tipps für Flirten und das erste Date. So erfahrt ihr dort etwa, wie ihr peinliches Schweigen vermeidet und welche Flirtsprüche am besten ankommen. Anders als etwa Lovoo hat Finya noch keine negativen Schlagzeilen gemacht.

Lediglich eine gefälschte Finya-App im Google Play Store sorgte in der Vergangenheit für Aufregung unter Finya-Nutzern. Cyberkriminelle hatten hier offenbar versucht, Nutzerdaten abzugreifen und diese für Phishing-Mails und Identitätsdiebstahl zu missbrauchen.

Finya reagierte jedoch schnell und warnte die Nutzer vor der App. Der Vorfall ist inzwischen auch bereits mehrere Jahre her. Die weiße Weste hängt natürlich auch mit dem Geschäftsmodell zusammen. Finya finanziert sich ausschließlich durch Werbung und nicht über ominöse Premium-Features. Chatbots und Fake-Profile, die euch zum Abschluss eines Abos nötigen wollen, müsst ihr hier also nicht fürchten. Auch wenn Werbung die Haupteinnahmequelle des Unternehmens ist, wird die Webseite nicht mit Bannern und Pop-Ups vollgeknallt.

Finya setzt auf wenig eher dezente Werbeformen. Während ihr von Tinder und Parship sicherlich schon im Alltag einmal gehört habt, ist Finya noch nicht in aller Munde.

Dennoch bietet die Singlebörse ausreichend Mitglieder, sodass ihr anders als beispielsweise bei Lablue eine breite Auswahl für die Partnersuche habt. Genaue Mitgliederzahlen nennt Finya aber nicht. Inaktive Profile werden nach mehreren Monaten Inaktivität übrigens gelöscht, sodass ihr keine "Karteileichen" fürchten müsst. Der Altersdurchschnitt liegt tendenziell aber etwas höher als beispielsweise bei Tinder oder Bumble. Wer sich fürs Wischen auf dem Handy zu alt fühlt, findet hier also mitunter eine Alternative.

Sagt euch nicht zu? Ihr sucht nach passenden Alternativen? Nachfolgend findet ihr die besten Finya-Alternativen. Zudem empfehlen wir euch einen Blick in unsere Partnersuche online -Bestenlisten. Vergleichbare Produkte findet ihr beispielsweise in der Bestenliste "Dating-Apps und Partnersuchen im Vergleich: Tinder, Parship, Lovoo - wo flirtet es sich am besten? Hier findet ihr die technischen Daten zu Finya. Größe, Gewicht und andere Eigenschaften könnt ihr so problemlos mit anderen Produkten vergleichen.

Nichts verpassen mit dem NETZWELT- Newsletter. Jeden Freitag: Die informativste und kurzweiligste Zusammenfassung aus der Welt der Technik! Hier kannst du dich mit deinem contentpass Konto anmelden. Dark Mode.

Finya ist eine beliebte deutsche Singlebörse , bei der es um jede Art von Kontakten geht. Man kann auf Finya nach fester Partnerschaft, nettem Flirt, einem Abenteuer, einer Freundschaft, einer Reisebegleitung oder sonstigen netten Bekanntschaften suchen.

Theoretisch kann man nach allen diesen Dingen suchen! Die Realität sieht aber so aus, dass Frauen meistens eine feste Partnerschaft und Männer erotische Kontakte anstreben.

Finya ist bereits viele Jahre auf dem Dating-Markt und ist seriös in Bezug auf die Bedingungen und die Mitglieder-Profile. Die Singlebörse ist kostenlos , daher muss keine Abzocke befürchtet werden.

Der Anbieter erstellt keine Unterhaltungsprofile, wie es auf vielen fragwürdigen Datingbörsen gemacht wird. Also versucht der Anbieter auch gegen Spammer und Fakes vorzugehen. Ein anderes Problem ist das mangelnde Niveau bei der Partnersuche.

Wie bereits erwähnt, haben Männer und Frauen unterschiedliche Kontaktwünsche. Frauen werden von zahlreichen Casanovas umschwärmt, die auf einer kostenlosen Plattform einfach ungehindert ihr Glück versuchen und drauflos schreiben. Seriöse Männer müssen dann oft mit dem Problem kämpfen, dass Frauen aufgrund vieler Anschriften die Latte maximal hoch legen, so dass man n mit einer abweisenden Haltung rechnen muss.

Herren müssen den Damen quasi hinterherlaufen, damit es zu einer Reaktion kommt. Gegen die Singlebörse selbst gibt es also nicht viel einzuwenden. Aber die Partnersuche gestaltet sich schwierig , da die unterschiedlichsten Menschen aufeinander treffen.

Mehr Infos! Trotz des kostenlosen Services bietet Finya einen soliden Funktionsumfang mit guten Features. Das einzige Manko ist, dass die Gestaltung der Plattform nicht so ganz benutzerfreundlich ist, wie man es von Premium-Anbietern kennt. Auch die Werbung, die Finya als Einnahmequelle dient, kann von einigen als störend empfunden werden. Allerdings sollte man von einem kostenlosen Anbieter grundsätzlich keine Perfektion erwarten.

Zum Nulltarif kann die Leistung einer Singlebörse nicht besser sein. Wie bereits erwähnt, ist Finya absolut kostenlos. Man braucht keine versteckten Kosten zu befürchten, denn es gibt wirklich gar keine kostenpflichtigen Zusatzfunktionen. Nicht einmal die Werbung kann gegen eine Gebühr abgeschaltet werden. erhalten, auch aus meiner näheren Umgebung. Und das alles kostenfrei! Jeder kann jeden anschreiben und Nachrichten lesen, ohne für jede Kleinigkeit zur Kasse gebeten zu werden.

Fazit aus meiner Sicht : absolut empfehlenswert!!! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bedienung 8. Echtheit der Mitglieder 6. Niveau der Mitglieder 4. Preis-Leistungs-Verhältnis Erfolgschancen 5. Vorteile Große, bekannte Singlebörse Profil-Fotos werden geprüft Guter Funktionsumfang Komplett kostenlos.

Nachteile Seriöse Partnersuche ist schwierig Mangelndes Niveau der Mitglieder. Finya jetzt testen! Die besten Alternativen: Mehr Infos! Finya jetzt ausprobieren! Gute Alternativen gesucht? Die 5 besten Partnersuche-Portale! Erfahrungen der Mitglieder mit dem Anbieter:. Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht hinterlassen. Kommentieren abbrechen Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Hier die Meinung zum Anbieter eingeben Scroll to Top.

Diese Webseite verwendet Cookies. Bei weiterer Nutzung der Webseite gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. akzeptieren schließen.

Finya im Test (2021): Hier flirtet ihr wirklich kostenlos,So meldet ihr euch bei Finya an

AdDating Has Never Been Easier! All The Options are Waiting For You in One Place. Compare Big Range of Dating Sites Today. Find Your Perfect Match Online Now! AdEveryone Knows Someone Who's Met Online. Join Here, Browse For Free. Everyone Know Someone Who's Met Online. Start Now and Browse for Free Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von Finya passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen! Finden Sie, dass der Missing: online dating AdCompare Online Dating Sites, Join the Right Site For You & Meet Singles Online! Compare Dating Sites with Genuine Profiles. Meet Local Singles & Find Your Match ... read more

Es genügt, wenn ihr ein Pseudonym, eure E-Mail-Adresse, ein Passwort für die Anmeldung, euer Alter, eure Postleitzahl sowie Geschlecht und das Geschlecht des bevorzugt gesuchten Partners angebt. close Wir Danken Ihnen für Ihre Bewertung! Dafür gibt es im Blog Tipps für Flirten und das erste Date. Du kannst Netzwelt werbefrei nutzen. de GayHeaven.

Es gibt Fake-Profile, die man aber schnell erkennt und blockiert. Liebe ist nicht käuflich! Aufgrund der Kostenfreiheit hat Finya darüberhinaus aber auch große Probleme mit Fake-Profilen. Finya reagierte jedoch schnell und warnte die Nutzer vor der App. Wer finya online dating erfahrungen einen Partner sucht, stößt auf Dating-Apps wie Tinder, Partnervermittlungen wie Parship und Singlebörsen wie Finya. Ein weiteres Highlight dieser Singlebörse ist die Mitgliederbewertung.

Categories: